Interner "blauer" Abschied

Am Mittwoch haben alle Klassen des blauen Turms Spalier für unsere Viertklässler gestanden, um sie im rahmen der Hygienevorschriften zu verabschieden. Wir warten nach den Ferien auf ihren Besuch und ihre Berichte.  

Frau Ledwig und Frau Beus erinnerten an tolle Events aus den vergangenen vier Jahren, in denen sie die Kinder begleitet haben. 

Wettbewerb

Mit diesem gemeinsam erstellten Bild beteiligen wir uns an einem Wettbewerb zum Thema "Corona in Farben".

Letzter Ausflug in diesem Schuljahr!

Unter Einhaltung aller Maßnahmen des Hygieneplans eroberten wir uns lautstark den Spielplatz im Kurpark. 

Sonnige Tage...

...nutzen wir, um uns nach dem Frontalunterricht und der Lektüre über Schmetterlinge (Sachunterricht) auf dem Sportplatz auszutoben.

Ausflug der Regenbogenfische

Am Mittwoch haben wir eine Wanderung zum Stahlbrunnen gemacht, immer unter Einhaltung unserer Hygiene- und Abstandsregeln. Vor Ort haben wir gefrühstückt und konnten dann frisch gestärkt gemeinsam an der frischen Luft singen, was momentan im Schulgebäude nicht erlaubt ist. Anschließend waren wir dann noch auf dem Spielplatz und konnten uns richtig austoben. Es war ein sehr schöner Ausflug! 

Letztes spannendes Thema im Sachunterricht: Schmetterlinge, eine Langzeitbeobachtung.

Gleich als die Schule wieder anfing setzten wir winzig kleine Raupen in einen Netzbehälter, den wir mit Blüten dekorierten.

Nach drei Wochen schlüpften die ersten Schmetterlinge in der Nacht.

Am Dienstag hatten wir Glück und konnten einen Schmetterling beobachten, wie er sich aus dem Kokon befreite, die Flügel aufpumpte und los flog.

Wenn alle geschlüpft sind, entlassen wir sie in die freie Natur.

Endlich sind alle wieder da und spielen zusammen

Eindrücke von der ersten Schulwoche

Alle haben sich riesig gefreut, als es wieder los ging. Die Tische stehen wie früher in der Schule. Aber sonst ist es fast wie immer. Wir erzählen täglich, habe tolle Pausen, machen Deutsch, Mathe, Englisch und Sachunterricht. Auch erinnern wir uns jeden Tag an unsere Corona Regeln. Schade, dass nicht jeden Tag Schule ist.

Wir vermissen euch!

Steinschlange

Die Elefantenklasse hatte eine tolle Idee!

"Geht nach Hause und helft uns eine Steinschlange vor der Schule zu legen. Wir möchten sehen wie lang sie wird. Malt Steine nach Herzenslust an und legt sie dazu. Wir freuen uns und sind gespannt! Eure Elefantenklasse mit Ella und Frau Jeske".

Noch ist die Schlange klein. Sie sieht aber schon richtig toll aus. Und sie wird bestimmt noch wachsen...