erstellt: Di., 06.04.21

Fahrplan Schulneulinge 2021 und 2022

erstellt: Di., 06.04.21

Ihr Kind wird 2022 schulpflichtig

Liebe Eltern,

Ihr Kind wird 2022 schulpflichtig.

Wir möchten Sie bitten, den Anmeldebogen gut lesbar auszufüllen und uns bis zum 7.5.2021 per Post oder eingescannt per Mail zurückzuschicken.

Folgende Unterlagen sind beizufügen:

•    Meldebestätigung oder Kopie des Kinderausweises
•    Kopie der Geburtsurkunde
•    Bescheinigung des Kinderarztes über den 2-fachen Masernimpfschutz (alternativ können Sie den Impfausweis der Schule vorzeigen)
•    Einverständniserklärung Zusammenarbeit mit dem Kindergarten 
•    Kleines Foto des Kindes

Wir hoffen, dass die Vorstellung Ihres Kindes zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann. Wir haben eine enge Kooperation mit den Kindertageseinrichtungen und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns die Einverständniserklärung für die Zusammenarbeit mit den Kindergärten unterschreiben würden. Dann könnten wir uns auf diesem Weg nötige Informationen einholen.

Im August werden wir die Kannkinder und Kinder, bei denen eine schulische Beratung möglich sein könnte, zu einer Schulfähigkeitstestung einbestellen.

Nach den Herbstferien werden wir einen Elternabend durchführen, an dem auch die ASB-Betreuung teilnehmen wird.
Sie können sich auch gern telefonisch mit uns in Verbindung setzen. Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.wiedbachschule.de

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Bleiben Sie gesund!

Freundliche Grüße,

Heike Reimann
(Schulleiterin)

erstellt: Fr., 30.04.21

Elterninformation Februar 2021

Liebe Eltern der Schulneulinge,

ich hoffe, Sie sind alle gesund und in dieser schwierigen Zeit weiterhin optimistisch.

In diesem Schuljahr ist alles anders. Es fand kein Elternabend statt und auch die schulärztliche Untersuchung konnte nicht stattfinden.

Auch der Kennenlerntag am 8. März wird nicht stattfinden.

Wir als Schule sind in einem guten Austausch mit den Kindergärten und auch mit denjenigen, wo es uns in der vorschulischen Arbeit nötig schien. Falls Sie keine Rückmeldung erhalten haben, dann ergaben sich von unserer Seite keine Fragen und Ihr Kind wird im Sommer eingeschult.

Wir werden in der nächsten Zeit die Klassen zusammenstellen und mit den Kindergärten absprechen. Bitte denken Sie daran, dass nur gegenseitige Wünsche bezüglich des Wunschpartners berücksichtigt werden können. Es kann auch nur ein Kind angegeben werden, welches auch eingeschult wird. Falls Sie das noch nicht gemacht haben, dann können Sie uns das bis zum 11.2.2021 noch mitteilen.

Bleiben Sie gesund!

Freundliche Grüße,

Heike Reimann
(Schulleiterin)

erstellt: Fr., 05.02.21

Elternbrief Schulneulinge vom 05.02.2021

erstellt: Mi., 21.10.20

Antrag Betreuung (ASB)

Liebe Eltern,

hier finden Sie das Formular zur Interessensbekundung für die Schulbetreuung des ASB an der Wiedbachschule Bad Schwalbach, sowie die Hinweise zum Datenschutz.

erstellt: Di., 20.10.20

Kooperationskalender 2021

erstellt: Mo., 17.08.20

Raumplan für das Schuljahr 2020/2021

erstellt: Do., 13.08.20

Wichtige Informationen zum Schuljahresbeginn und aktuelle Hygieneregeln (Stand: 12.08.2020)

erstellt: Mo., 13.07.20

Formular zur Schulanmeldung

erstellt: Di., 09.06.20

Informationen für Schulneulinge

Liebe Eltern der Schulneulinge,

bald kommt Ihr Kind in die Schule und wir konnten aufgrund der aktuellen Situation noch keinen Elternabend anbieten. Unser Hygienekonzept verbietet immer noch größere Zusammenkünfte.

Die Klasseneinteilung, weitere Informationen und die Einladung zum Elternabend werden Ihnen per Post in der ersten Ferienhälfte mitgeteilt.

Am Donnerstag, 13.8.2020, wird es für Sie einen Elternabend im zukünftigen Klassenraum Ihres Kindes geben. Falls die Abstandsregelung dann noch gilt, darf nur ein Elternteil daran teilnehmen. An diesem Tag wird u.a. der Ablauf der Einschulung besprochen. Wir haben geplant, dass der erste Schultag am 18.8.2020 gestaffelt stattfinden wird und es eine kleine Begrüßungsfeier auf dem Schulhof gibt. Es können nur Eltern und Geschwister als Begleitpersonen dabei sein. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Unsere Umwelt-AG hat bei einem Wettbewerb ein Preisgeld gewonnen, das für umweltgerechte Arbeitsmaterialen verwendet werden soll. Für die Erstklässler wird davon eine Postmappe angeschafft, die Sie nicht besorgen müssen. Wir wünschen uns, dass Sie der Umwelt zuliebe für Ihre Kinder Pappordner kaufen.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage.

Ich freue mich auf Ihre Kinder und hoffe sehr, Sie bald persönlich in der Schule begrüßen zu können.
Wenn Sie Fragen haben, dann können Sie gern in der Schule anrufen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und verbleibe mit freundlichen Grüßen,

Heike Reimann
(Schulleiterin)