Füchse

Baumeister

Am Projekttag Sachunterricht haben wir uns im roten Haus mit dem Thema "Bauen und Konstruieren" beschäftigt. So haben wir mit unterschiedlichsten Materialien an Brücken, Türmen, Gebäuden und Murmelbahnen gebaut. Sogar richtige Schaukeln konnten am Ende des Tages mit nach Hause genommen werden. Ein fleißiges Werkeln war in allen Räumen zu hören und völlig neue Bau-Teams sind entstanden. Groß und Klein, Mädchen und Jungen alle haben Hand in Hand an ihren Bauwerken gearbeitet. Ganz nebenbei haben wir auch das Messen von Türmen geübt und viel über Stabilitätskriterien erfahren. 

Die Motivation war so groß, dass nun im Nebenraum der Bienen- und Füchseklasse eine Bauecke fest installiert wird. So werden wir sicher auch in Zukunft noch viele tolle Bauwerke bestaunen können. 

Team Rot auf der Landesgartenschau

Am 25.09.2018 war das ganze rote Haus im Rahmen der Projektwoche auf der Landesgartenschau.

In Kleingruppen durften die Kinder das Gelände entdecken und dabei die Rätselfragen der Ralley beantworten. Dafür musste man auch den Geländeplan lesen, gemeinsam verschiedene Pflanzen entdecken und vom Heilwasser am Stahlbrunnen kosten. Außerdem mussten alle Kinder auch die 6 "verstecken" Lehrer auf dem Gelände finden und sich ihren Stempel von ihnen abholen.

Das war ein wirklich schöner Vormittag und wir alle haben diesen Tag der Projektwoche genossen.