Interner "blauer" Abschied

Am Mittwoch haben alle Klassen des blauen Turms Spalier für unsere Viertklässler gestanden, um sie im rahmen der Hygienevorschriften zu verabschieden. Wir warten nach den Ferien auf ihren Besuch und ihre Berichte.  

Frau Ledwig und Frau Beus erinnerten an tolle Events aus den vergangenen vier Jahren, in denen sie die Kinder begleitet haben. 

Sonnige Tage...

...nutzen wir, um uns nach dem Frontalunterricht auf dem Sportplatz auszutoben.

Wir vermissen euch!

Steinschlange

Die Elefantenklasse hatte eine tolle Idee!

"Geht nach Hause und helft uns eine Steinschlange vor der Schule zu legen. Wir möchten sehen wie lang sie wird. Malt Steine nach Herzenslust an und legt sie dazu. Wir freuen uns und sind gespannt! Eure Elefantenklasse mit Ella und Frau Jeske".

Noch ist die Schlange klein. Sie sieht aber schon richtig toll aus. Und sie wird bestimmt noch wachsen...

Ein Gruß aus der Notbetreuung an alle Schülerinnen und Schüler der Wiedbachschule

Fasching im blauen Haus

Helau!!!

Sachunterrichts-Tag im Blauen Turm

Zu unserem Projekttag gehörten viele tolle Stationen. Es wurde ein Umwelt-Rap mit Putzutensilien geübt und wir haben selbst ein Lied zum Projekt-Tag gedichtet. Außerdem haben wir viel Fachliteratur gelesen. Es gab eine Spielzeug- Tauschbörse im Rahmen der Nachhaltigkeit und das Eisbärenspiel.

Weihnachtssingen der Wiedbachschule

Am vorletzten Schultag trafen sich Schüler, Lehrer und Eltern auf dem Schulhof zum Weihnachtsliedersingen. Gemeinsam wurde das Lied: "In der Weihnachtsbäckerei..." gesungen und einiges mehr. Es war für alle ein besonderes Erlebnis und stimmte auf die kommende Weihnachtszeit ein.

 

Weihnachtsmärchen

Wie jedes Jahr durften wir bei der Generalprobe der Taunusbühne das diesjährige Märchen "Der Lebkuchenmann" anschauen. Es war ein tolles Erlebnis!

Lesetag im blauen Haus

Zum diesjährigen Lesetag im blauen Haus haben Eltern mit ihren Kindern Kinderbücher in ihrer Muttersprache vorgelesen. Die Kinder übersetzten die Geschichten dann für alle. Mit dabei waren Geschichten auf türkisch, russisch, chinesisch und arabisch.