Tigerenten

In der Weihnachtsbäckerei

Viele Mamas und Papas kamen nach dem zweiten Advent, um die leckersten Plätzchen der Welt mit uns zu backen.

Hoffentlich reichen die Plätzchen bis zu den Ferien!!!!!!

6. Dezember

Der Nikolaus hat an die Tür gebollert und für alle ein Buch, Mandarinen und Süßigkeiten gebracht.

Technik im Sachunterricht

Mit neuen Materialien wurde eifrig im technischen Bereich des Sachunterrichts gebaut.

Spielewelten

Bei Regenwetter haben wir kurzfristig eine Spielestunde eingeschoben. 


Alte Regeln wurden ausprobiert, neue Regeln erfunden.     
 

Herzlich willkommen Frau Benedetto!

"Herzlich willkommen" hieß es am ersten Schultag nach den Herbstferien für unsere Frau Benedetto. Sie und alle Kinder und Lehrkräfte des blauen Turms freuen sich sehr darüber. 

Willkommen geheißen wurde auch Elias Lammel, der sein Schulpraktikum hier absolviert. 

So eine spannende Projektwoche...

Die Projektwoche wurde durch Experimente mit Wasser sehr interessant. Durch die Sonne wird Wasser in die Regenbogenfarben "zerlegt".
Durch die Kraft der Luft bleibt Wasser im Eimer "Wasser in der Achterbahn ",Öl ist leichter als Wasser, Blütenzauber wurde erlebt, Spülmittel macht Wasser weich.


Als Abschluss der Projektwoche machten wir riesige Seifenblasen. 

Projektwoche im blauen Turm mit dem Thema: Wasser

Nachdem wir uns mit viel Material in das Thema Wasser eingelesen hatten, schauten wir uns im Stadtmuseum die Trinkgläser aus vergangener Zeit an. 

Gartenzwerge gestalten auf der Landesgartenschau

Im Rahmen der LGS konnten die Kinder Gartenzwerge gestalten, was allen viel Spaß gemacht hat. 

Besuch bei den Brunnenfrauen der Landesgartenschau

Im Rahmen der Rallye der LGS testeten die Felixhasen und Tigerenten das Wasser vom Champagnerbrunnen, vom Weinbrunnen und vom Stahlbrunnen. Die "Brunnenmädchen" erzählten vom Heilwasser in Bad Schwalbach und welche Kaiser und Könige es vor vielen Jahren schon getrunken haben.

Matheunterricht


Im Mathematikunterricht wurde experimentell das Prinzip der Gleichheit entdeckt: wieviel Personen sollten auf der Wippe sein, damit sie im "gleich" Gewicht ist. Mehr und weniger ließ sich auch erarbeiten. Die Maxis rechnen inzwischen spielerisch mit Zehnerzahlen.